Datenschutz

Informationspflichten_Art_13_14_DSGVO_RSV

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG verwendet. Die Betreiber dieser Website verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden durch den Hostingprovider serverseitig Daten (IP-Adresse, betrachtete Seite, Zeitstempel, benutzter Browser und Betriebssytem) gespeichert. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die Datensätze werden nach einer Woche automatisch gelöscht. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ausschließlich zweckgebunden verwendet und mit Ablauf des jeweiligen Verwendungszwecks gelöscht.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Datenschutzerklärung gebunden.

Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Auskunftsrecht und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit löschen lassen. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.